Unterwegs sein als Reisende/r

Ihr wandert allein durch die Welt, es geht einen steilen Berg hinauf, in eurem Rucksack sind 60 Gottesbegriffe. 🏔️

Lest euch die Kärtchen unten durch

1.

Das ist viel zu schwer. Lasst 20 der Begriffe zurück….. Welche sind wichtig? Welche brauch ich jetzt nicht? 🥵


Drückt dafür einfach auf den kleinen Pfeil neben dem Kärtchen, um es aus eurem Rucksack zu holen

2.

Dann geht die Reise weiter…. 🏞️

Es gilt, einen Fluss zu überqueren, ihr seid viel zu schwer für das Boot und so müsst ihr euch von weiteren 20 Begriffen trennen… 🛶


Drücke bei 20 weiteren Begriffen auf den Pfeil neben dem Kärtchen


3.

Am Wegrand sehen wir vom Boot aus einige leckere Beeren 🫐 🍓. Für unser späteres Picknick sammeln wir schnell welche ein. Müssen dafür aber wieder einige Begriffe aus unserem Rucksack räumen, da sonst unser Boot untergeht.


Drücke bei 10 weiteren Begriffen auf den Pfeil neben dem Kästchen

4.

Wir sehen eine kleine Insel, die perfekt für unser Picknick ist.

Während wir unsere Beeren verspeisen überlegen wir mit welchem der verbleibenden Begriffe wir Gott am ehesten beschreiben würden.



Entscheide dich für einen Begriff

Herr

unendliche Weite

unverständlich

Mutter

Rächender

Retter

Befreier

Weg

Der Eine

Menschgewordener

Helfer

Jahwe

Beschützer

Geheimnis

Partner

Heiland

Leben

Blitz und Donner

Ich

Heiliger

Wunderbarer

Guter Hirte

Kuschelgott

Zorniger

Sonne

Gewissen

Licht

Liebe

Wort

Nächster

Beobachter

Allmächtiger

Gnädiger

Freundin

Vertraute

Ziel

Zauberer

Kraft

Helferin

tot

Vater

Höchster

der Ferne

feste Burg

Strafender

Frage an mich

Sinn

unnahbar

der ganz Andere

Antwort auf meine Fragen

Feuer

Schöpfer

Jesus

Oberstes Prinzip

Beschützer

Geistkraft

Zärtlichkeit

Fels

Bruder

Forschungsgegenstand für Theologen